Balea Bodycreme Sheabutter Arganöl Vanille Cocos

Hallo,

meine neusten Schätze:

Balea Bodycreme Sheabutter mit Arganöl & Bodycreme Vanille & Cocos
beides ist für trockene Haut. Ich war so begeistert von der Sheabutter, dass ich es sogar einer Freundin zum Geburtstag geschenkt habe 🙂 (sie hat sich ebenfalls sehr gefreut).

balea bodycreme sheabutter

 

balea bodycreme vanille cocos

 

Gekostet haben sie jeweils 1,95€ für 500ml und ich finde das absolut in Ordnung, denn die Bodycreme erfüllt ihren Zweck. Sorry für die mega schlechten Bilder irgendetwas stimmt mit Hasi… äh der Kamera nicht.
Ich war sehr überrascht wie schnell die Creme einzieht, da sie sich beim bloßen verreiben auf der Hand nicht danach angefühlt hat. Sie wirkte eher schwer und klebrig. Verstärkt wurde das etwas durch den süßlichen Geruch der Vanille, die ich so gerne mag. Letztendlich war es aber so, dass sie sehr schnell eingezogen ist und ich über ein paar Tage hinweg das Gefühl vermittelte eine gut gepflegte Haut zu haben. Meine Ansprüche sind was solche Pflegeprodukte angeht aber auch nicht wirklich hoch, da ich schon heilfroh bin, wenn die Lotion einzieht und nicht klebt. Alles Andere ist nur die Zugabe 🙂 . Ich benutze Hautpflegeprodukte, sei es Bodylotion, Bodycreme oder Bodybutter, nur ein maximal zwei Mal die Woche. Zur kälteren Jahreszeit, in der die Räume häufig trocken sind von der Heizungsluft verwende ich diese eher zwei Mal.
Einziges Manko beide Cremes bestehen zu einem gewissen Teil aus Palmöl und wie ihr hoffentlich wisst ist dieser schlecht für die Bewaldung im Regenwald und Tropen. Es werden sehr viele Baumbestände reduziert um mehr Platz für Palmölplantagen zu haben. Nicht gut!
Kleiner Tipp: sobald ihr folgende Begriffe bei den Inhaltsstoffen lest überlegt euch bitte ob ihr diese Produkte mitnehmt, denn sie wurden aus Palmöl hergestellt.

Glyceryl Stearate Se, Ethylhexyl Stearate
und Cetyl Alcohol (dieser kann, muss aber nicht aus Palmöl hergestellt sein)

 Ich finde die günstigen Preise auch sehr verlockend bin aber dennoch drauf und dran mich zumindest, so gut es der Geldbeutel hergibt, etwas zu bemühen auch ein Auge auf die Umwelt zu werfen. Alternativ bietet sich, wie so oft, Naturkosmetik 🙂

Ich bin übrigens dafür, dass ich etwas aus meinem Chemie Unterricht in den folgenden Beiträgen einbringe. Das wird witzig 😀 .

Freut euch!

S.

Balea Bodylotion Sweet Wonderland LE

Hallo,

ich habe bei der neuen LE von Balea natürlich wieder zugeschlagen. In mein Körbchen wanderten u. a. die Bodylotion Sweet Wonderland.
Meine Affinität zu Vanille und deren Duft habe ich euch ja nicht verschwiegen 😉 also musste die Bodylotion einfach gekauft werden. Hatte gar keine andere Wahl 🙂 . Das einzige was mich vielleicht für einen kurzen Moment zögern ließ ist der Rosenduft. Ich weiß nicht genau warum aber immer wenn ich irgendetwas derartiges rieche muss ich an ältere, gebrechliche Frauen denken. Zudem ist der Duft mir noch nicht süß genug. In Kombination mit der Vanille wiederum völlig vertretbar, da er nicht zu dominant hervorsticht.

 

balea bodylotion vanille

 

Abgesehen von dem überragenden Duft nach Vanille, zieht die BL auch super schnell ein. Bisher habe ich nur gute Erfahrungen machen können mit den BL von Balea, unglaublich oder?

S.

Triple Vanilla

Huhu,

heute teile ich mit euch mein persönliches Triple. Drei verschiedene Produkte von The Body Shop mit Vanille:

  • Vanilla Bath & Shower Gel
  • Spiced Vanilla Lip Balm
  • Madagascan Vanilla Flower Eau de Toilette

 

The Body Shop Madagascan Vanilla Vanille

 

Looooooooooooooos geht’s!

 

The Body Shop Vanilla Shower Gel

Das Vanilla Bath & Shower Gel in der 60 ml Flasche ist wie gewohnt in der durchsichtigen, stabilen Flasche vorhanden. Obwohl mir Pumpspender deutlich lieber wären aber man kann ja nicht alles haben 😛 .
Der Duft ist bei direktem Riechen sehr intensiv, nach der Anwendung hingegen deutlich abgeschwächt aber dennoch ausreichend. Es ähnelt sehr dem der Body Lotion. Das Positive daran ist, dass in diesem, so wie in fast allen The Body Shop Produkten wenig gesundheitsgefährdende Stoffe enthalten sind. Außerdem sind alle Produkte ohne Tierversuche hergestellt worden.

 

The Body Shop Spiced Vanilla Lip Balm

Den Spiced Vanilla Lip Balm durfte ich mir in einem Sonderangebot für 3 Euro in einer Münchner The Body Shop Filiale sichern. Der Kauf liegt jetzt mittlerweile ca. 4 Jahre her. Dennoch habe ich das Gefühl etwa 1 Millimeter der Schicht erst verbraucht zu haben. Die Konsistenz ist eher fest sodass ich es bevorzuge mit einem Pinsel zu arbeiten 🙂 . Die Lippen werden sehr schön weich und es reicht durchaus wenn der Lip Balm 1-2 Mal am Tag aufgetragen wird, also schlechte Neuigkeiten für die Suchtis unter euch und auch für die die gerne alles Essen würden! Hier besteht große Ableck-, Ess-, und Auftraggefahr 😀 .
Laut Inhaltsstoffen befindet sich nur ein bedenklicher Stoff in dem Lip Balm, der als Farbstoff dient.

 

The Body Shop Madagascan Vanilla Flower Parfum

Zu guter Letzt kommt hier das Madagascan Vanilla Flower Eau de Toilette. Aus Gründen der Vorsicht habe ich mir erst mal die kleinere Variante mit 10 ml für 6 Euro gegönnt. Ich würde mich durchaus als Vanilleliebhaberin beschreiben allerdings hat dieses Parfum einen sehr eigenwilligen Duft. Es riecht nicht unbedingt nach dem gewohnt süßen Vanilleduft, den man von anderen Produkten kennt, sondern hier kommt eine scharfe Note hinzu. Das Parfum hält den ganzen Tag und wirkt zu keiner Zeit zu aufdringlich.

 

Seid ihr auch solche Vanillefanatiker?

Liebe Grüße
S.