Bath Fizzer

Huhuuuu,

die letzen Tage habe ich mein superduper Weihnachtsgeschenk erledigt 😀 . Ich hatte schon wahnsinnig viele Badezusätze die coole Dinge konnten aber das hier war mal anders. Früher hatte ich mir häufig die Badebomben von Lush gewünscht, die waren auch immer ein Highlight.
Mein Geschenk, der Bath Fizzer aus der Bath&Shower Collection, war zwar nicht von Lush aber machte trotzdem ordentliches Geblubber. Sie bestand aus zwei Hälften. Es gibt Menschen die sich dabei denken: „Ach cool, dann hab ich ja zwei mal was davon!“
Das sind die Einen. Dann gibt es noch die Anderen. Es gibt aber auch Menschen die sich denken: „Och, mal schauen was passiert wen ich einfach alles reinwerfe 😀 , ich brauch Action!!!“

Als ich schon gesehen habe, dass die zwei Hälften separat verpackt sind wusste ich schon, dass es für mich verschwendete Energie war.

 

Die Anwendung ist ganz leicht. Du musst einfach die Badebombe ins warme Wasser werfen und schon fängt sie an zu sprudeln und löst sich langsam auf. Diese haben meist noch eine pflegende Wirkung. Ich kam mir nach meiner doppelten Portion an Bath Fizzer etwas zugeölt vor 😀 , ich hab mich aber dennoch sehr gefreut. Es ist auf jeden Fall ein Erlebnis ob für Groß oder Klein.

 

Es gibt die Badebomben auch in vielen verschiedenen Sorten. Man kann sie sogar selbst herstellen 😀 . Ich glaube das kommt auch noch auf meine To-Do-Liste bis die Semesterferien enden.

S.