Schön-für-mich-Box März

Huhu ihr Lieben,

ich hatte das große Glück eine Schön für mich Box von Rossmann zu gewinne. Ich habe mich natürlich riiiiiiiiiiesig gefreut und gleich darauf los getestet. In meiner Box waren folgende Produkte:

  • Bodybutter/Duschcreme von Palmolive Sorte: Mint Shake
  • Keramiknagelfeile von for your Beauty
  • All-in-One Makeup von Alterra
  • Duftkerze von domol Amazon-Lilie und Wildfeige
  • Kokosnussshampoo von Inecto
  • 2000 Calorie Curl Addict Mascara von Max Factor
  • EDP von Mini Beauty
  • Bi-Oil
  • Bodybutter Honeylicious von Isana
  • Lipbalm I love cherry von Isana

 

Die Duschcreme von Palmolive hätte ich mich niemals getraut zu kaufen. Minze ist irgendwie nicht in der Drogerie bei mir zu Hause sondern eher im Hugo 😉 . Es ist aber deutlich angenehmer als ich dachte, ziemlich erfrischend auch auf der Haut.
Die Nagelfeile ist in Ordnung. Kein Hexenwerk!
Das Makeup von Alterra war komplett neu für mich, normal benutze ich von Catrice sowohl die Foundation als auch den Concealer. Die Farbe war nicht ganz mein Hautton aber ich war dennoch auch von der Haltbarkeit etwas enttäuscht, wobei ich auch nicht viel erwartet hatte. Es deckte nicht so gut und hielt auch nicht so lange.
Daaaaaaaaaas Kokosnussshampoo, oh man, wie für mich gemacht. Wer meinen Blog schon etwas länger liest weiß, dass ich ein totaler Fan von Kokosnussprodukten bin. Der Duft ist einer der besten Düfte die ich jemals gerochen habe. Nicht aufdringlich, leicht süß aber nicht übertrieben – einfach perfekt.
Die Mascara ist irgendwie gewöhnungsbedüftig, zum einen leider nicht wasserfest und zum anderen besitzt sie ein meeeeeega großes Bürstchen. Sonst aber in Ordnung.
Das EDP erinnert mich an meine Kindheit, das waren damals meine ersten EDP und ich war so verliebt in den Duft in dem rosanen Fläschchen 😀 . Jetzt halt grün. Es soll eine Mischung aus Mandarine und Grapefruit sein, kann ich jetzt nicht wirklich erkennen aber das EDP riecht an sich nicht schlecht.
Das Bi-Oil… ja ich musste echt schmunzeln. Ich hatte mir vor einiger Zeit das selbe Produkt schon einmal gekauft und bin es gerade noch am aufbrauchen. Ich habe es für meine Narben benutzt, nur leider zeigt es bei mir wenig Wirkung.
Die Honigbodybutter ist hingegen echt super, die Pflegewirkung ist super und der Duft nicht ganz so süß (ja, manchmal ertrag sogar ich das Süße auch nicht so).
Und dann noch das Lippenprodukt von Isana. Ich hasse es. Liegt aber daran dass ich nicht so auf den glossylook stehe und damit das Produkt bei mir durchfällt. Ich hatte nicht das Gefühl, dass der Lipbalm meine Lippen austrocknet.

Also alles in allem etwas durchwachsen die Kritik…

S.

Müller Look-Box

Hallo 🙂

ich habe seit gut zwei Wochen meine Prüfungen hinter mir und warte nun sehnsüchtig auf die Ergebnisse. Leider spielt das Wetter während meiner freien Zeit noch nicht ganz mit, aber was nicht ist kann ja noch werden.
Dafür habe ich jetzt ganz viel Zeit um superschöne Produkte zu testen. Ich habe bei dem letzten Gewinnspiel zur Look-Box von Müller mitgemacht und auch gewonnen.

In der Box waren folgende Produkte:
– ein Bodyspray von Victoria’s Secret cherry blossom & peach
– ein Rasierer von Gillette den Venus Swirl
– eine Body Lotion von bebe
– ein Parfümpröbchen von Lacoste
– eine Mascara von Terranaturi
– ein Erfrischungsirgendwas von Acquacolonia
– eine Masacara von Manhattan Supreme lash volume colourist
– ein Liquid Lipstick von Maybelline
– ein Nagellack von Edding
– noch ein Nagellack von OPI step right up!

Ich hab mich so wahnsinnig gefreut 🙂 und natürlich auch einiges schon getestet.
Beiträge dazu kommen in den folgenden Tagen

Frohes neues Jahr!

Hey,

kurz vor Silvester noch einmal ein kurzes Lebenszeichen meinerseits. Für den Fall, dass ihr es noch nicht mitbekommen habt: ICH HAB WAS GEWONNEN 😀 bei einem richtigen Gewinnspiel. Da kommt Freude auf. Passiert nämlich nicht so oft, bis gar nicht.

Für fünf Euro durfte ich mur meine wundervolle Müller Look Box am 5. Dezember abholen. Pünktlich zu meiner ersten Klausur. Es waren sehr gut investierte Euro 🙂 .

Müller Look Box im Dezember

Schön verpackt in lilanem Papier mit rosaner Schrift auf der weißen Schleife. Schon allein diese Farbkombination, welche meine Lieblingsfarben gar nicht besser hätten treffen können, lässt mich großes Erwarten. Im Vorfeld hatte man die Möglichkeit nachzuschauen, was sich in der Box befindet, hab natürlich meine Neugierde im Griff gehabt und schön brav gewartet bis ich zu Hause war (wenigstens einmal im Leben). Tatsächlich war das Papier nicht von anfang an so verknittert. Ich habe ein paar mal fühlen müssen, ob ich auch nur irgendeins von den Produkten erraten kann. Lief 1a, hab genau 0 erraten.

Danach war der Moment gekommt, wo es ans Auspacken ging. Meine sorgfältige und sonst so bedachte Art beim Auspacken von Geschenken habe ich in dieser Situation gekonnt verdrängt. Stattdessen habe ich das Papier quasi zerfetzt um schneller ins Innere schauen zu können. Es war der Wahnsinn 🙂 .

Müller Look Box Dezember

Zuerst habe ich natürlich den Nagellack an mich gerissen, war klar oder?

In der Box waren:

  • das neue Parfum von Christina Aguilera – Touch of Seduction
  • Essie Nr. 50 – bordeaux
  • Astor Soft Sensation Lipcolor Butter Nr. 015 – Cheeky Cherry
  • Max Factor Mascara – Masterpiecemax
  • essence eyeshadow Nr. 21 – keep calm and berry on
  • Maybelline Mascara – the colossal go chaotic!
  • bebe  – Feuchtigkeitspflege
  • Catrice Prime and Fine Mattifying Powder Nr. 010 – Translucent

Ich hatte bisher noch nicht die Zeit alles zu testen aber sobald ich einmal alles probiert habe meld‘ ich mich wieder zu Wort!

Silvester bietet sich da doch an 🙂 . Ich wünsche Euch eine wundervolle Silvesterfeier, kommt gut ins neue Jahr. Behaltet eure Vorsätze, wenn  ihr welche habt, möglichst lange und wählt sie mit Bedacht.

Alles Liebe,

S.

Triple Vanilla

Huhu,

heute teile ich mit euch mein persönliches Triple. Drei verschiedene Produkte von The Body Shop mit Vanille:

  • Vanilla Bath & Shower Gel
  • Spiced Vanilla Lip Balm
  • Madagascan Vanilla Flower Eau de Toilette

 

The Body Shop Madagascan Vanilla Vanille

 

Looooooooooooooos geht’s!

 

The Body Shop Vanilla Shower Gel

Das Vanilla Bath & Shower Gel in der 60 ml Flasche ist wie gewohnt in der durchsichtigen, stabilen Flasche vorhanden. Obwohl mir Pumpspender deutlich lieber wären aber man kann ja nicht alles haben 😛 .
Der Duft ist bei direktem Riechen sehr intensiv, nach der Anwendung hingegen deutlich abgeschwächt aber dennoch ausreichend. Es ähnelt sehr dem der Body Lotion. Das Positive daran ist, dass in diesem, so wie in fast allen The Body Shop Produkten wenig gesundheitsgefährdende Stoffe enthalten sind. Außerdem sind alle Produkte ohne Tierversuche hergestellt worden.

 

The Body Shop Spiced Vanilla Lip Balm

Den Spiced Vanilla Lip Balm durfte ich mir in einem Sonderangebot für 3 Euro in einer Münchner The Body Shop Filiale sichern. Der Kauf liegt jetzt mittlerweile ca. 4 Jahre her. Dennoch habe ich das Gefühl etwa 1 Millimeter der Schicht erst verbraucht zu haben. Die Konsistenz ist eher fest sodass ich es bevorzuge mit einem Pinsel zu arbeiten 🙂 . Die Lippen werden sehr schön weich und es reicht durchaus wenn der Lip Balm 1-2 Mal am Tag aufgetragen wird, also schlechte Neuigkeiten für die Suchtis unter euch und auch für die die gerne alles Essen würden! Hier besteht große Ableck-, Ess-, und Auftraggefahr 😀 .
Laut Inhaltsstoffen befindet sich nur ein bedenklicher Stoff in dem Lip Balm, der als Farbstoff dient.

 

The Body Shop Madagascan Vanilla Flower Parfum

Zu guter Letzt kommt hier das Madagascan Vanilla Flower Eau de Toilette. Aus Gründen der Vorsicht habe ich mir erst mal die kleinere Variante mit 10 ml für 6 Euro gegönnt. Ich würde mich durchaus als Vanilleliebhaberin beschreiben allerdings hat dieses Parfum einen sehr eigenwilligen Duft. Es riecht nicht unbedingt nach dem gewohnt süßen Vanilleduft, den man von anderen Produkten kennt, sondern hier kommt eine scharfe Note hinzu. Das Parfum hält den ganzen Tag und wirkt zu keiner Zeit zu aufdringlich.

 

Seid ihr auch solche Vanillefanatiker?

Liebe Grüße
S.

Der Frühling kommt!

Passend zur Frühlingszeit wird ein neuer Duft aufgelegt.

Ich benutze das Parfum s. Oliver Soulmate. Dieses gibt es bereits für 16,95€/ 30ml im Drogeriemarkt zu kaufen. Es gibt wie immer Leute denen es gefällt und denen es nicht gefällt. Der Duft ist sehr frisch und leicht blumig, etwas penetrant aber nicht so sehr, dass man zu ersticken droht ;).

Soulmate

Das Gute daran ist der Duft hält sich ziemlich lange und hartnäckig beim Auftragen. Gut für die die ihn mögen, Pech für alle Anderen 😛

Da Parfums an sich der Gesundheit schaden können versuche ich weitestgehend besonders gefährliche Inhaltsstoffe wie Aldehyde zu vermeiden.
Gibt aber leider noch genügend andere kritische Stoffe 🙁

Was ist euer Duft für den Frühling?

 

S.