Astor Perfect Stay 604 Just Fabulous Gel Shine

Hey ihr Lieben,

heute stelle ich euch ein Geschenk von einer lieben Freundin vor:
den Astor PERFECT STAY 604 JUST FABULOUS.

Astor just fabulous

Als Unterlack habe ich den Maybelline Express Manicure 3 in 1 gewählt, welcher auch als Nagelhärter verwendet werden kann. Dieser ist in der Anschaffung recht teuer mit fast 9 Euro bei dm.
Durch die braun-rote Farbe des Astorlacks reicht sogar eine Schicht beim Auftragen. Da der Mensch ein Gewohnheitstier ist habe ich, wie soll es anders sein, eine zweite Schichte darüber lackiert und anschließend erst fotografiert.
Fraglich ist allerdings, ob das Werbeversprechen „up to 10 days“, also bis zu 10 Tage gutaussehend, bis zum Maximum eingehalten werden kann. Bei mir sah er leider nach vier Tagen schon abgenutzt und abgesplittert aus aber hey, die Hoffnung stirbt zuletzt!

Was man ihm zu Gute halten kann ist, dass der Lack superschön glänzt und die Glitzerelemente im helleren rötlichen Bereich einen tollen Effekt liefern.

Astor just fabulous 602

Von nichts, kommt nichts. Leider sind die Inhaltsstoffe nicht die Besten.
Diese sind:

– Styrene / Acrylates Copolymer, Polybutylene Terephthalate,
Polyvinyl Butyral, welche als Weichmacher dienen
– Glycol, wird als Lösungsmittel verwendet
– Dimethicone, auch als Silikonöl bekannt
– Ci 15850, Ci 15880, Ci 19140 sowie Ci 77163 sind Farbstoffe
– Silica kennen wir bereits von der Florena Anti Age Handcreme

Vielleicht werden wir Zwei noch Freunde aber die Liebe auf den zweiten Blick wurde getrübt.

S.