Schön-für-mich-Box März

Huhu ihr Lieben,

ich hatte das große Glück eine Schön für mich Box von Rossmann zu gewinne. Ich habe mich natürlich riiiiiiiiiiesig gefreut und gleich darauf los getestet. In meiner Box waren folgende Produkte:

  • Bodybutter/Duschcreme von Palmolive Sorte: Mint Shake
  • Keramiknagelfeile von for your Beauty
  • All-in-One Makeup von Alterra
  • Duftkerze von domol Amazon-Lilie und Wildfeige
  • Kokosnussshampoo von Inecto
  • 2000 Calorie Curl Addict Mascara von Max Factor
  • EDP von Mini Beauty
  • Bi-Oil
  • Bodybutter Honeylicious von Isana
  • Lipbalm I love cherry von Isana

 

Die Duschcreme von Palmolive hätte ich mich niemals getraut zu kaufen. Minze ist irgendwie nicht in der Drogerie bei mir zu Hause sondern eher im Hugo 😉 . Es ist aber deutlich angenehmer als ich dachte, ziemlich erfrischend auch auf der Haut.
Die Nagelfeile ist in Ordnung. Kein Hexenwerk!
Das Makeup von Alterra war komplett neu für mich, normal benutze ich von Catrice sowohl die Foundation als auch den Concealer. Die Farbe war nicht ganz mein Hautton aber ich war dennoch auch von der Haltbarkeit etwas enttäuscht, wobei ich auch nicht viel erwartet hatte. Es deckte nicht so gut und hielt auch nicht so lange.
Daaaaaaaaaas Kokosnussshampoo, oh man, wie für mich gemacht. Wer meinen Blog schon etwas länger liest weiß, dass ich ein totaler Fan von Kokosnussprodukten bin. Der Duft ist einer der besten Düfte die ich jemals gerochen habe. Nicht aufdringlich, leicht süß aber nicht übertrieben – einfach perfekt.
Die Mascara ist irgendwie gewöhnungsbedüftig, zum einen leider nicht wasserfest und zum anderen besitzt sie ein meeeeeega großes Bürstchen. Sonst aber in Ordnung.
Das EDP erinnert mich an meine Kindheit, das waren damals meine ersten EDP und ich war so verliebt in den Duft in dem rosanen Fläschchen 😀 . Jetzt halt grün. Es soll eine Mischung aus Mandarine und Grapefruit sein, kann ich jetzt nicht wirklich erkennen aber das EDP riecht an sich nicht schlecht.
Das Bi-Oil… ja ich musste echt schmunzeln. Ich hatte mir vor einiger Zeit das selbe Produkt schon einmal gekauft und bin es gerade noch am aufbrauchen. Ich habe es für meine Narben benutzt, nur leider zeigt es bei mir wenig Wirkung.
Die Honigbodybutter ist hingegen echt super, die Pflegewirkung ist super und der Duft nicht ganz so süß (ja, manchmal ertrag sogar ich das Süße auch nicht so).
Und dann noch das Lippenprodukt von Isana. Ich hasse es. Liegt aber daran dass ich nicht so auf den glossylook stehe und damit das Produkt bei mir durchfällt. Ich hatte nicht das Gefühl, dass der Lipbalm meine Lippen austrocknet.

Also alles in allem etwas durchwachsen die Kritik…

S.

Bi-Oil mit PureCellin Oil

Hello,

der heutige Tag begann für mich mit einem Aufreger. Letzte Woche habe ich mir in einem Drogeriemarkt ein spezielles Öl gekauft für 9,99€. Ich wollte es schon die ganze Zeit ausprobieren, habe es dann immer wieder vergessen mitzunehmen als ich die Gelegenheit hatte und letzte Woche kam wirklich eins zum anderen und ich habs gekauft. Blöderweise habe ich weder im Vorfeld noch im Laden Preise verglichen und letztendlich fast 10€ gezahlt. Heute morgen seh ich in ein Prospekt dieses Ladens und es wird für fast 7€ angeboten. Oh man! Das ist so ärgerlich! Das besagte Produkt hört auf den Namen Bi-Oil und sieht so aus:

bioil

bi oilbi-oil

 

Verpackt ist es in einer elastischen Plastikpackung, was mich irgendwie an meine Schulzeit erinnert, in der ich die unterschiedlichen Aufbauarten von Kunstoff lernen musste. Na wer bekommt sie noch zusammen? Auf zwei bin ich sofort gekommen. Thermoplaste und Elastomere, beim dritten musste ich etwas überlegen aber nach einer Weile kam ich dann auch drauf. Thermoplaste, Duroplaste und Elastomere. Egal, weiter geht’s. Gekauft habe ich es mir, weil ich vor zwei Jahren mir einen ziemlich großen Leberfleck entfernen hab lassen am Bein und die Narbe zum einen megaschief und megagroß ist. Bi-Oil soll helfen Narben, Dehnungsstreifen, ungleichmäßige Hauttönungen, trockene und reife Haut schöner aussehen zu lassen. Genauer sogar: Dehnungsstreifen zu reduzieren, Haut zu glätten und zu straffen und natürliche Hautfette zu ergänzen.

Dabei sollen folgende Inhaltsstoffe helfen:

  • Vitamin A (zur Glättung von Falten)
  • Ringelblumenextrakt (zur Neubildung von Gewebe)
  • Öl der römischen Kamille (desinfizierend)
  • Lavendel- und Rosmarinöl (zur Hautpflege)

Anwenden sollte man es zwei mal täglich in kreisenden Bewegungen über einen Zeitraum von mindestens 3 Monaten. Ich werd euch die nächsten paar Monate immer mal wieder auf den neusten Stand bringen was den hoffentlichen Fortschritt angeht.

S.